. . .

Werner-Richard-Berufskolleg - Berufserkundungstag im WRBK und BBW

Inhalt

07. Oktober 2015 Berufserkundungstag im WRBK und BBW

Am 29. Oktober öffnet das Berufsbildungswerk von 10:00 bis 16:00 Uhr seine Türen für den Berufserkundungstag.

Das Schulende rückt näher - und damit auch die Frage: Wie soll es weitergehen? Wie finde ich den Beruf, der zu mir passt und wie die richtige Ausbildung? Wie läuft eine Ausbildung ab und wie geht es danach weiter? Bei uns gibt es Antworten auf diese Fragen rund um Aus- und Weiterbildung!

Und wenn man seinen Schulabschluss nicht geschafft hat? Auch für diese Frage haben wir eine Antwort: Zum Beispiel kann man einen der verschiedenen berufsvorbereitenden Lerhgänge mitmachen oder einen Schulabschluss bei uns nachholen.

Bei Führungen, Vorträgen und an Infoständen erfahren Sie natürlich auch alles Wissenswerte über die verschiedenen aktuellen Bildungsangebote im Berufsbildungswerk. Die Bildungsexperten unserer Schule und unseres Berufsbildungswerks informieren darüber, welche Berufe erlernt werden können und welche Fördermöglichkeiten es gibt.

Und was die Azubis und Schüler im Ausbildungs- und Berufsschulalltag so lernen, das demonstrierten sie an vielen Stationen in den Ausbildungswerkstätten des Berufsbildungswerks und den Klassenräumen des Werner-Richard-Berufskollegs.

Lust mitzumachen?

Dann sollten Sie die Chance nicht verpassen und an einem der vielen Workshop-Angebote teilnehmen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei: Mit Airbrush-Technik Graffitis erstellen, Obstsalat zubereiten, Computerführerschein, Gabelstapler fahren, Metall bearbeiten oder einmal am Berufsschulunterricht teilnehmen und noch vieles mehr. Oder auch mal eine der im BBW angebotenen Freizeitangebote ausprobieren: Zumba, Klettern an der Kletterwand oder eine Aufführung der Theater-AG des WRBK.

Wir freuen uns auf Sie und heißen Sie "Herzlich Willkommen!"

Ricarda Kerger, Auszubildende Berufsbildungswerk

»Hier weiß ich wofür ich lerne!«

Ricarda Kerger, Auszubildende Berufsbildungswerk