. . .

Werner-Richard-Berufskolleg - Volmarsteiner besuchen den Kirchentag in Berlin

Inhalt

20. Juni 2017 Volmarsteiner besuchen den Kirchentag in Berlin

Der Besuch des evangelischen Kirchentags ist mittlerweile zu einer guten Tradition im Werner-Richard-Berufskolleg geworden.

So machte sich auch in diesem Jahr eine bunte Gruppe aus Schülerinnen, Schülern und Auszubildenden gemeinsam mit vier Begleitern aus WRBK, BBW und ESV auf den Weg nach Berlin, um über das verlängerte Christi Himmelfahrt Wochenende das 500-jährige Reformationsjubiläum live zu erleben.

Unter dem Motto des Kirchentags „Du siehst mich!“, erlebten alle eine Vielzahl unterschiedlicher, interessanter Programmpunkte. Zu den größten Highlights zählten wohl ein Konzert der Wise Guys am Brandenburger Tor und ein Jugendgottesdienst, welcher von Jugendlichen mitgestaltet und durchgeführt wurde.

Die Unterkunft im Berufsbildungswerk Oberlinhaus in Potsdam erwies sich als sehr gastfreundlich und komfortabel und so war auch für das Wohlbefinden außerhalb des Kirchentagsprogramms gesorgt.

Am Ende des Himmelfahrtswochenendes erreichten alle erschöpft aber glücklich und um viele interessante Eindrücke reicher wieder Volmarstein.

Auf den in zwei Jahren stattfindenden Kirchentag in Dortmund freuen sich jetzt schon alle. Denn die Nähe zum Veranstaltungsort in Dortmund bedeutet „Heimspiel-Zeit“ für unsere Schule und unser BBW.

Melanie Pelz-Hollender, Schülerin Werner-Richard-Berufskolleg

»Lernen macht Spaß...«

Melanie Pelz-Hollender, Schülerin Werner-Richard-Berufskolleg