. . .

Werner-Richard-Berufskolleg - Neue Volunteers für den VfL Bochum

Inhalt

07. Februar 2012 Neue Volunteers für den VfL Bochum

(JED/KNE/TER) Für zwei Schüler des Werner-Richard-Berufskollegs begann am Sonntag eine neue, interessante Tätigkeit.

Khanit aus der HU1 und Lukas aus der BKO 3 absolvierten einen Probearbeitstag bei den Volunteers des VfL Bochum.

Auf Einladung von Tim Kammann, Leiter der Volunteerabteilung in Bochum, erhielten die zwei zunächst eine Stadionführung und anschließend eine Einweisung in ihren neuen Arbeitsbereich: Sie sollen in Zukunft das Team „Logistik“ verstärken.

"Ich möchte später gerne eine Ausbildung zum Fachlageristen machen, da passt diese ehrenamtliche Tätigkeit im Logistikbereich richtig gut", sagte Lukas.

Nach ihrem ersten Einsatz und dem 2:1 Sieg gegen Hansa Rostock waren die beiden mit ihrem ersten Arbeitseinsatz zufrieden. "Die Leute hier sind alle sehr nett und der Job macht Spaß. Wir bekommen eine coole Ausrüstung, leckere Verpflegung und können uns auch noch das Spiel ansehen", resümierte Khanit nach einem gelungenen Einstand.

#

Der VfL Bochum sucht noch weitere Volunteers. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich bei Herrn Jedamski melden.

Ricarda Kerger, Auszubildende Berufsbildungswerk

»Hier weiß ich wofür ich lerne!«

Ricarda Kerger, Auszubildende Berufsbildungswerk